A-8 Wasser ist Menschenrecht - für kostenloses Wasser am Arbeitsplatz

AntragstellerInnen: Neunkirchen

Wasser ist Menschenrecht - für kostenloses Wasser am Arbeitsplatz

 
PostbotInnen, DachdeckerInnen, StraßenarbeiterInnen usw. arbeiten draußen im Sommer in der Hitze und müssen viel Wasser trinken. Besonders gute und fürsorgliche ArbeitgeberInnen stellen ihren Arbeitern bereits jetzt Wasser kostenlos und in ausreichender Menge zur Verfügung. Dies ist sehr lobenswert, da sie Ihrer Fürsorgepflicht besonders nachkommen. Wasser ist schließlich lebensnotwendig und es gibt nicht umsonst das Menschenrecht auf Wasser. Wer einmal bei 37 Grad Celsius draußen gearbeitet hat und einmal kein Wasser dabei hatte, weiß, was wir meinen. Leider machen dies die wenigsten ArbeitgeberInnen. Bereits jetzt ist jedeR ArbeitgeberIn per Gesetz zu Fürsorge gegenüber den ArbeitnehmerInnen verpflichtet. Wir fassen diese Fürsorge so auf, dass jeder Arbeitgeber seinen ArbeitnehmerInnen ausreichend und kostenlos Mineralwasser am Tag während der Arbeit zur Verfügung stellt.

Beschluss

geändert angenommen

PDF

Download (pdf)

Änderungsanträge zu A-8

Nr Zeile AntragstellerInnen Text Begründung Status
A-8-11 11 Neunkirchen

Ersetze Trinkwasser durch Mineralwasser.

A-8-11-12 11-12 Saarlouis

Die Jusos Saarlouis beantragen die Streichung der letzten beiden Sätze in den Zeilen 11-12.Außerdem beantragen wir den Antrag zu gendern.

Änderungsantrag zu A-8 erstellen

Betrifft die Antragszeile


Bitte trage in das Feld „Betrifft die Antragszeile“ nur die erste Zeile ein, die von deinem Änderungsantrag betroffen ist (wenn z.B. die Zeilen 123 bis 140 ersetzt werden sollen, schreibe nur 123 in das Feld). Der eigentliche Änderungsantrag gehört – mit allen Zeilennummern ganz normal ins Textfeld. Im oberen Beispiel also: “Ersetze Zeile 123 bis 140 durch Blablub…”. Also nochmal: Das Feld “Betrifft die Antragszeile” dient nur technischen Zwecken. Die Angabe wird nicht auf den Änderungsanträgen abgedruckt! Das Antragstool kann aber nur gut funktionieren, wenn ihr diese Angabe macht.

AntragstellerInnen


(wird nicht veröffentlicht)
(wird nicht veröffentlicht)

falls Rückfragen bestehen

Text

Bitte verzichte auf die Worte „erfolgt mündlich“, sondern nutze das Feld nur für wirkliche Begründungen.


Abschicken